Die Konzertwinter-Saison 2018/19

««« Zur Gesamtübersicht

Aus der Tiefen

Musikalische Andacht mit Werken von Heinrich Schütz und Johann Sebastian Bach

"Denn er hat große Dinge an mir getan..."

Johann Sebastian Bach (1685-1750)
Kantate 131 "Aus der Tiefen rufe ich, Herr, zu dir"
Sinfonia zur Kantate BWV 12 "Weinen, Klagen, Sorgen, Zagen"

Heinrich Schütz (1585-1672)
"Selig sind die Toten, die in dem Herren sterben" SWV 391

Johann Sebastian Bach
Sinfonia zur Kantate BWV 21 "Ich hatte viel Bekümmernis"
Kantate 10 "Meine Seel erhebt den Herren"

Heinrich Schütz
"Herr, nun lässest du deinen Diener in Frieden fahren"
"Selig sind die Toten" SWV 281 (aus den "Musikalischen Exequien")

In dieser musikalischen Andacht nehmen wir mit Musik von Heinrich Schütz und Johann Sebastian Bach Bezug auf den Gedenkmonat November. Tief bewegende Klänge und Texte gemahnen uns an die Endlichkeit und Bedürftigkeit des menschlichen Daseins, dem aber ein tröstliches Geschenk in der Menschwerdung Jesu anheimgegeben ist. Das Magnificat, der Lobpreis der Mutter Jesu, kündigt dies an und lässt den, der es begreift, mit Simeon einen tiefen Frieden mit den letzten Dingen schließen.

Maria Weber, Sopran
Matthias Deger, Tenor
Matthias Helm, Bariton
Ensemble "Parocco", Konzertmeister Klaus Albrecht
Chor der Gesellschaft der Musikfreunde Passau
Michael Tausch, Leitung

Werkeinführung
um 18 Uhr
in St. Peter

Passau, Pfarrkirche St. Peter, 11.11.2018, 19.00 Uhr

€ 23, erm. € 18, Schüler, Studenten und Azubis € 10
»»» Ticketinformationen

Freie Platzwahl

Programmlänge: ca. 70 Minuten, keine Pause

Wir bedanken uns für die Förderung des Konzerts
bei der HGH Consulting und der ZF Passau.